Video vorhanden Video vorhanden Video vorhanden

Datum

Region

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Der Sonnenaufgang in den ÖtschergräbenIIn Ruhe die Morgenstimmung im Grand Canyon Österreichs genießen

Wienerbruck, Naturparkzentrum Ötscher-Basis
  • Wanderung durch die Ötschergräben Wanderung durch die Ötschergräben © Jürgen Weginger Photography
Eintritt: Erw: 47,- / Ki: 23,-

Anfahrt

Anfahrt Routenplaner: Google Maps oder VOR | AnachB Verkehrsauskunft

Beschreibung

Die Ötschergräben sind eine beeindruckender Ort mit schroffen Felsen, tosenden Wasserfällen und iener faszinierenden Natur. Zu einem besonders eindrucksvollen Erlebnis wird das Schluchtensystem allerdings im Morgenrot des Sonnenaufgangs.

Wie dazumals die Arbeit der Holzknechte, startet die Wanderung sehr früh. Dafür werden alle mit mit einem spektakulären Naturerlebnis belohnt, wenn die letzten Nebelschwaden über die Wiesen ziehen, das Vogelgezwitscher beginnt und die ersten Sonnenstrahlen die Felsen wärmen.
Begleitet von einem Einheimischen durchwandern Sie die Ötschergräben bis zum Mirafall. Zur Stärkung gibt es dort eine richtige Holzknechtjause, ehe der Aufstieg zur MariazellerBahn und die Rückfahrt nach Wienerbruck ansteht.

Informationen und Eintrittskarten bei

Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Naturparkzentrum Ötscher-Basis

Langseitenrotte 140
3223 Wienerbruck
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

Weiterempfehlen

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und Trinken Essen und Trinken

weitere Betriebe

Übernachten Übernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD Betriebe Niederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe