Datum

Region

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Daniel Lagkhner - protestantische Renaissancemusik von der SchallaburgKonzert in Loosdorf


Schallaburg, Schallaburg

  • Freyheit durch Bildung Freyheit durch Bildung © Kunstsammlungen der Veste Coburg

Beschreibung

Ein Konzert mit Werken von Daniel Lagkhner (1550-ca. 1607) und anderen Zeitgenossen, unter anderem aus Lagkhners erhaltenen Sammlungen Soboles Musica (1602), Flores Jessaei (1606) und Florum Jessaeorum (1607) in der Pfarrkirche Loosdorf.
Daniel Lagkhner stand als Komponist und protestantischer Kantor in Diensten von Georg Christoph von Losenstein, ab 1601 Herr der Schallaburg. Ein wesentlicher Teil seiner meist geistlichen Kompositionen entstanden daher für die Schallaburg und die Hohe Schule in Loosdorf. Viele seiner Werke wurden in der Loosdorfer Kirche uraufgeführt.
Veranstaltungsort: Pfarrkirche Loosdorf, Ledochowska Straße 4, 3382 Loosdorf
Um 15.00 Uhr findet eine Führung für Konzertgäste durch die Sonderausstellung auf der Schallaburg statt.
Ausführende: dolce risonanza mit ensemble 15.21Leitung: Mag. Matthias Krampe und Florian Wieninger Moderation: Mag. Dr. Johannes Kritzl Veranstalter: Kulturverein Loosdorf und Katholisches Bildungswerk Loosdorf

  • familienfreundlich

Informationen bei:

Besucherservice Schallaburg

Schallaburg

Schallaburg 1
3382 Schallaburg
  • Restaurant im Haus
  • WC-Anlage
  • Wickelraum
  • Kinderspielplatz im Freien
  • Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
  • kinderwagentauglich
  • eingeschränkt rollstuhltauglich
  • rollstuhltaugliche WC-Anlage
  • Bankomatkassa
weitere Veranstaltungen dieser Stätte

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und TrinkenEssen und Trinken

weitere Betriebe

ÜbernachtenÜbernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD BetriebeNiederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe