Datum

Region

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Höhlenführung am HochkarDie Hochkarhöhle


Göstling an der Ybbs, Hochkarhöhle

  • Hochkarhöhle Hochkarhöhle © TV Göstlinger Alpen
  • Hochkarhöhle Hochkarhöhle © TV Göstlinger Alpen

Eintritt: Erwachsene € 10,50, Kinder € 5,50 (inkl. Helm und Stirnlampe)

Beschreibung

auch Hochkarschacht genannt, ist eine der tiefsten Höhlen Niederösterreichs.

Die Hochkarhöhle ist ca. in 15 Minuten von der Talstation erreichbar. Sie zeichnet sich durch großräumige Hallen aus und der Große Dom dürfte der größte Hallenraum in Niederösterreich sein. In der "Pfingsthalle" und in der "Schichthalle" wurde ein Schauhöhlenbetrieb eingerichtet. Diese Teile sind auch elektrisch beleuchtet. Die "Pfingsthalle" hat eine Länge von 35m, eine Breite von 15m und eine Höhe von bis zu 20m. Die "Schichthalle" besitzt ähnliche Ausmaße, in beiden hätte die Göstlinger Pfarrkirche Platz.

Die beeindruckende Tropfsteinorgel ist ein fester Bestandteil der Führung. Festes Schuhwerk und warme Jacken sind erforderlich! Helme und Stirnlampen werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden

Für Gruppen ab 6 Personen nach Terminvereinbarung jederzeit möglich!

  • auch bei Schlechtwetter

Informationen und Eintrittskarten bei:

Hochkarhöhle

Hochkarhöhle

Lassing 42
3345 Göstling an der Ybbs

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und TrinkenEssen und Trinken

weitere Betriebe

ÜbernachtenÜbernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD BetriebeNiederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe