Datum

Region

Kategorie

  • familienfreundlich
  • Eintritt frei
  • auch bei Schlechtwetter
  • rollstuhltauglich
zurück (Suche abbrechen)

Highly SensitiveDas Popical


St. Pölten, Freiraum St. Pölten

  • Plakat Highly Sensitive Plakat Highly Sensitive © Tanja Häussler
  • G.M2 Dance Theatre Project G.M2 Dance Theatre Project © INBILD/Pailer Anna
  • Logo SAG7 Logo SAG7 © SAG7

Eintritt: Vorverkauf €29.-, Abendkassa €34.-

Beschreibung

Am 9. Mai 2018 um 19.30 Uhr feiert die Bühnenfassung des Multimediaromans ‚I am Highly Sensitive‘ von Chris Novi Österreich-Premiere im Theater ‚Freiraum‘ in St. Pölten. In gemeinsamer Zusammenarbeit mit dem Europaballett St. Pölten und dem Kreativhaus ‚ParadiesDerFantasien‘ hat SAG7 ein Poptanztheater inszeniert, eine Mischung aus Tanz, Ballett, Pantomime und natürlich auch den Songs und Videos aus dem Debütalbum. Im Zuge der Festwochen St. Pölten 2018 wird der Startschuss für eine weitreichend geplante Medienkampagne gesetzt. Die Gäste sollen bei diesem Event in einer noch nie dagewesenen, musikalisch kunstvollen Form auf das Thema ‚Hochsensibilität‘ aufmerksam gemacht werden.
Ihr und Eure Liebsten sind herzlichst dazu eingeladen.

  • familienfreundlich
  • auch bei Schlechtwetter

Informationen und Eintrittskarten bei:

Freiraum St. Pölten

Freiraum St. Pölten

Herzogenburgerstraße 12
3100 St. Pölten
  • kinderwagentauglich

In der Nähe befinden sich folgende Betriebe:

Folgende Betriebe befinden sich in der Nähe:

Essen und TrinkenEssen und Trinken

weitere Betriebe

ÜbernachtenÜbernachten

weitere Betriebe

Niederösterreich-CARD BetriebeNiederösterreich-CARD Betriebe

weitere Betriebe